Sychrov Highland Games, August 2016

Am 27. August traten 7 Bandmitglieder die lange Reise nach Sychrov im Norden der Tschechischen Republik an um dort im Rahmen der Highland Games 2016 aufzutreten. Die Highland Games in Sychrov werden im Park des herrlichen Schlosses veranstaltet und dürften zu den größten Europäischen Highlandgames außerhal Schottlands zählen. Schon 2007 traten die Vienna Pipes and Drums in Sychrov bei den Highland Games auf und es war nun längst an der Zeit diesen regelmäßig stattfindenden Event zu besuchen und auch das ausgezeichnete tschechische Bier zu genießen. Vielen Dank an den Organisator Václav Rout für die Einladung und an die neuen Freunde aus den Reihen
der Bohemian Pipe Band welche Seite and Seite mit uns spielten.

Bericht zur Burns Night 2016

Robert Burns

Am Samstag den 23. Jänner 2016 fand im Pfarrsaal der Pfarre St. Florian die 5te Vienna Pipes and Drums Burns Night statt. Die Gäste wurden mit Musik und Gedichten von Schottlands Nationaldichter Robert Burns, mit einem Auftritt der Vienna Pipes und einiger unserer musikalischen Freunde unterhalten. Die Ceilidh Band Alastair, angeführt von Alastair Edwards einem Geiger von den Shetland Inseln, spielte bis spät in die Nacht zum Tanz auf. Unser Band Koch Christian Holl servierte ausgezeichnetes Haggis und Graeme Hood gedachte dem unvergesslichen Dichter mit einem Preisrätsel bei dem die Gäste die Möglichkeit hatten Kostproben der großen Whisky Auswahl der Bar zu gewinnen. Besonders begeistert hat der Auftritt von ORF Science Buster und Direktor des Wiener Planetarium Werner Gruber der mit einem unterhaltsamen und manchmal explosiven Vortrag die Entstehung von Klang erklärte.

Ein großes Dankeschön allen Teilnehmern und allen die diesen Abend zu einem so großen Erfolg gemacht haben. Die Einnahmen aus der Veranstaltung helfen der Band die Kosten für Unterricht, Instrumente und Ausrüstung, sowie die Kosten für unser Kinderlernprogramm zu finanzieren.

Danken wollen wir auch unseren großzügigen Sponsoren: AmmersinBobby’s Foodstore, Brauunion Österreich, Britwurst, Dobibrennda Destillerie, und Potstill.

Hier ein kurzes Video mit den Highlights des Abends:

 

Vienna Pipes and Drums bei der St Patrick’s Day Parade 2016

Am Samstag den 19. März spielen wir bei der alljährlichen St Patrick’s Day Parade. Die Parade beginnt um 11:45 Uhr bei der Schottenkirche auf der Freyung und endet in einem Bierzelt im Alten AKH. Die Parade wird von einem irischen Solo Piper angeführt, danach folgen die irischen Setter und andere Attraktionen, den Abschluss bilden die Vienna Pipes and Drums.

Ein großartiges Erlebnis für die ganze Familie ist garantiert!

Hier der Link zur offiziellen Facebook Seite der Veranstaltung.

St Patricks 2015

 

St Patrick's Day Parade 2015

St. Andrew’s Day Ceilidh 2015

UN Bazaar 2015

Samstag, der 28. November war ein interessanter Tag für viele von uns. Am Vormittag war der erste Auftritt beim United Nations Womens Guild Bazaar. Diese Wohltätigkeitsveranstaltung findet jedes Jahr im Austria Center statt. Es werden Delikatessen aus der ganzen Welt von fleissigen Helferinnen und Helfern in den jeweiligen Landestrachten gereicht. So passen unsere Kilts und Dudelsäcke besonders gut zum britischen Stand wo es auch eine herrliche Auswahl and Whiskies gab.

Sileas & Sarah Sinclair with Hugh MacCallum


Das Ceilidh (Dieses gälische Wort bedeutet einfach „Treffen“ und wird etwa wie „Keli“ ausgesprochen) fand dann, wie schon auch die 31 Jahre davor, in der Vienna International School statt. Dort spielten wir mit der ganzen Band einige Sets. Zum Tanzen spielte dann eine Band aus Schottland (Sileas Sinclair: Akkordion, Sarah Sinclair: Guitarre, Hugh MacCallum: Trommel) auf. Sie waren einfach wundervoll, so wie auch die Auswahl and Whisky und anderen Köstlichkeiten.

Es wäre schön Sie ungefähr zur selben Zeit am gleichen Ort wiederzutreffen!

 

Burns Supper 2016

Unser erster Event im Jahr 2016 wird unser jährliches Burns Supper am 23. Jänner 2016 sein. Es wird wieder am gewohnten Ort, dem Pfarrsaal der Pfarre St. Florian, 1040 Wien, Wiedner Haupstrasse 97 stattfinden.

Wir würden uns freuen, wenn Sie mit uns den Geburtstag des schottischen Nationaldichters Robert Burns mit Dudelsack Musik, einem kurzen Vortrag, dem berühmten Gedicht „Address to a Haggis“, einer Tombola und schottischen Tänzen feiern würden.

 

Fragen und Antworten

Wann?

Samstag, den  23. Jänner 2016

  • Einlass: 19:30
  • Beginn: 20:00

Wo?

Im Pfarrsaal der Pfarre St. Florian, Wiedner Hauptstrasse 97, A-1040 Wien

Wie kommt man zu Karten?

Karten können ab nun über die Website  www.viennapipes.com/extern/tickets.php erworben werden. Richten Sie sich dort ein kostenfreies Benutzerkonto an. Danach können Sie Ihre Bestellung abgeben. Nach einer Bestätigung durch den Administrator können Sie den Kartenpreis auf unser Konto überweisen und erhalten dann eine email mittels welcher Sie Ihre Karten dann herunterladen können.

Kartenpreis ?

Eine Karte kostet 25 Euro. Der Preis beinhaltet den Eintritt, sowie eine Portion „Haggis, Neeps and Tatties“.

Tisch- bzw. Platzerservierung

Im gegensatz zu füheren Jahren werden heuer Plätze zugewiesen (Reihung nach Ticketkaufdatum).

Kleidung?

Es gibt keine Kleidungsvorschriften. Schottische Tracht wird natürlich gerne gesehen.

Hunde?

Hunde sind bei der Veranstaltung nicht zu gelassen.

Rauchen?

In den Veranstaltungsräumen herrscht Rauchverbot.

Gibt es auch vegetarisches Haggis?

Auf anfrage servieren wir auch vegetarisches Haggis. Wenn möglich teilen Sie uns diesen Wunsch schon bei der Bestellung der Karten mit.

Ein besonders trauriger Tag

Enjoying a wee dram

Der plötzliche Tod unseres Bandmitgliedes Alfred Schreyer erfüllt uns alle mit tiefer Trauer. Er trat der Band vor 10 Jahren bei und war ein fleissiger und ehrgeiziger Piper.

Alfred verstarb unerwartet am 12. November zu Hause. Am 27. November spielte die Band bei der Beisetzung.

Wir vermissen ihn alle!

World Pipe Band Competition 2015 In Glasgow, Schottland

World Pipe Band Championships

Wir werden dieses Jahr bei mehreren Wettkämpfen in Schottland teilnehmen, der Höhepunkt wird zweifelsohne die Weltmeisterschaft der Pipe Bands in Glasgow sein.

Dieses Mal werden uns Kollegen/innen von befreundeten Bands, wie Hannah, Tom und Alex von den Caledonian Pipes and Drums, Geza Frank (einer der besten Piper im deutschsprachigen Raum) und Benny aus Südtirol helfen. Des Weiteren dürfen wir auf die Unterstützung unserer Freunde von Boghall and Bathgate hoffen, eine der besten Pipebands überhaupt.

Unsere Ergebnisse in North Berwick waren ein 3. Platz in Grade 4, in Perth ein 5. Platz in Grade 4 und in Glasgow haben wir es leider nicht in die Endausscheidungen geschafft.

Zurückblickend sind wir alle sehr stolz auf unsere Ergebnisse, immerhin waren wir die erste österreichische Band übehaupt die Preise in Schottland gewonnen hat, sowie die erste österreichische Band bei den Weltmeisterschaften und das erste mal seit Menschengedenken war die österreichische Flagge in Glasgow bei den Weltmeisterschaften zu sehen! Wegen uns!

Bei dieser Gelegenheit möchten wir hier gleich darauf hinweisen das wir immer für neue Bandmitglieder offen sind, wenn Du also Dudelsack, Snaredrum, Basedrum oder Tenordrum spielst oder erlernen willst scheue Dich nicht davor mit uns Kontakt aufzunehmen, die Adresse findest Du in unserem Kontaktteil.